Bei Hian-Jewellery steht Fairness und Nachhaltigkeit an oberster Stelle. Für unseren Schmuck kommen daher nur wiederverwertete und ressourcenschonende Edelmetalle in Frage. 

Für die Herstellung unserer Schmuckstücke verwenden wir ausschließlich Bruchsilber und Bruchgold. Meistens sind das beschädigte Schmuckstücke oder solche die nicht mehr getragen werden wollen. Diese schmelzen wir selbst ein , bereiten es auf und erhalten dann Feinsilber oder Feingold. Wir kooperieren ausschließlich mit heimischen Partnern, welche ebenfalls auf ihren ökologischen Fußabdruck achten.

 

Etwas das uns ebenfalls sehr am Herzen liegt ist, dass wir alles, und sei es auch die kleinste Arbeit wie zum Beispiel Ösen oder Drähte, selber herstellen. 

Somit wird jedes Schmuckstück mit Leidenschaft und in höchster Qualität von uns in unserer Wiener Goldwerkstätte in der Innenstadt handgefertigt. Der Träger darf sich also über ein individuelles kleines Kunstwerk freuen.