Q+A

Was erwartet mich beim workshop?

In unserer Goldschmiedewerkstatt im 1. Bezirk wird dir das Basiswissen der Goldschmiedearbeit beigebracht.

Bei kleinen Häppchen, Sekt und Früchten werken wir gemeinsam an deinem Schmuckstück.

 

Was muss ich können?

Du benötigst keine Vorkenntnisse, jedoch wäre es von Vorteil wenn du nicht zwei linke Hände hast.

 

Wie viele Teilnehmer gibt es?

Maximal drei Teilnehmer, damit wir für Jeden genügend Zeit nehmen und auf seine individuellen Wünsche eingehen können.

 

Mit welcher Dauer sollte ich rechnen?

Die Dauer wird im Vorfeld anhand deiner Idee ausgemacht und nachher in bar bezahlt. Falls es mit deinem Schmuckstück doch länger dauern sollte als geplant, verlangen wir natürlich keinen Aufpreis. Einige Richtwerte: Ringschiene 2-3 Stunden, Ringschiene mit Fassung 6-8 Stunden, Anhänger: 3-4 Stunden

 

Wie viel kostet ein workshop?

Wir verrechnen pro Stunde und pro Person 60€ plus Materialkosten.

Durchschnittliche workshop Kosten betragen ca. 200€/Zeit plus 50€/Material.

 

Mit welchen Materialkosten muss ich rechnen?

Die Kosten werden nach dem Tageskurs von Gold und Silber berechnet.

 

Welches Schmuckstück kann ich herstellen?

Du kannst jeden Schmuck herstellen, es wird dir aber nahegelegt etwas Einfaches auszusuchen, da die Arbeit sonst länger als einen Tag benötigt.

 

Kann ich meinen eigenen Schmuck mitnehmen und umgestalten?

Ja, sehr gerne.

 

Wann findet ein workshop statt, wo kann ich mich anmelden?

Vorerst finden unsere workshops nur an Samstagen und Sonntagen, an einem Termin deiner Wahl statt.

Bestelle einfach den Gutschein aus unserem Shop und schreibe uns eine email an contact@hian-jewellery.com